Toshiba Memory wird ab Oktober als KIOXIA fortgeführt

Der einzigartige Markenname kombiniert das japanische Wort für „Speicher“ und das griechische Wort für „Wert“

Düsseldorf, Deutschland, 18. Juli 2019

Die Toshiba Memory Europe GmbH gab heute bekannt, dass sie am 1. Oktober 2019 offiziell ihren Namen in KIOXIA Europe GmbH ändern wird. KIOXIA (kee-ox-ee-uh) wird für sämtliche Firmen von Toshiba Memory weltweit und weitestgehend zeitgleich übernommen.

KIOXIA ist eine Kombination aus dem japanischen Wort kioku für „Gedächtnis“ (oder auch „Speicher“) und dem griechischen Wort axia für „Wert“. KIOXIA verbindet auf diese Weise „Speicher“ mit „Wert“ und steht damit für die Vision des Unternehmens, die Welt durch seine Speicherlösungen zu bereichern und voranzubringen. KIOXIA unterstützt die neue Ära der Speicherlösungen, die von rasant steigenden Anforderungen an hochleistungsfähige Speichertechnologien und Datenverarbeitung mit hoher Kapazität gekennzeichnet ist, und sichert sich damit ein nachhaltiges Wachstum für die kommenden Jahre als führender Hersteller von Flashspeichern.

„Ich freue mich, den nächsten Schritt in unserer Unternehmensentwicklung zu gehen, mit dem wir unsere Position an der Spitze der Speicherbranche weiter ausbauen“, erklärte Stacy J. Smith, Executive Chairman der Toshiba Memory Holdings Corporation. „Mit unserem Speicher als Ausgangspunkt ist es das erklärte Ziel von KIOXIA, die alltäglichen Bedürfnisse der Menschen zu erfüllen, die Welt interessanter zu gestalten und der Gesellschaft einen bleibenden Wert zu bieten.“

Die Toshiba Memory Corporation hat die technologische Entwicklung des Flashspeichers von der Erfindung des NAND-Flashspeichers im Jahr 1987 bis zur Einführung des neuesten 3-D-Flashspeichers (BiCS FLASH) kontinuierlich vorangetrieben. Neue Technologien wie 5G, IoT und Cloud Computing erzeugen immer mehr Daten und somit werden mehr Speicher und Speicherplatz benötigt als jemals zuvor. Als Pionier der Branche und weiterhin weltweit führender Anbieter von Flashspeicher und Solid-State-Laufwerken (SSDs) ist das Unternehmen gut positioniert, um diesen Bedarf zu erfüllen.
 

  • Die Mission von KIOXIA

    Die Welt durch Speicher bereichern –

    Indem wir Speicher weiterentwickeln, bereichern wir das Leben der Menschen und verändern die Welt.

  • Die Vision von KIOXIA

    Mit fortschrittlicher Speichertechnologie als zentrale Komponente bieten wir Produktlösungen, Dienstleistungen und Systeme an, die ein breitgefächertes Angebotsspektrum schaffen und zukunftsweisend sind.

###

Über Toshiba Memory Europe GmbH

Wir, die Toshiba Memory Europe GmbH, sind der europäische Ableger der Toshiba Memory Corporation. Unser Unternehmen bietet neben Solid-State-Laufwerken (SSDs) eine breite Palette an Flashspeicherprodukten, darunter SD-Karten, USB-Flashlaufwerke und eingebettete Speicherkomponenten. Unser Unternehmen unterhält Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweden und dem Vereinigten Königreich. Masaru Takeuchi ist Präsident des Unternehmens.

PAGETOP